Vortrag „Live Hacking - zeigen statt reden“ mit Besichtigung Ingrammicro am 23.09.2016

Ingram Micro Distribution GmbH, Europaring 20, 94315 Straubing
(Google Maps)
13:00-16:30
Anmeldeschluss: 21.09.2016

Hallo ,

unsichere IT-Umgebungen können die Existenz von Unternehmen gefährden. Dieser Gefahr ist sich mittlerweile zwar jeder bewusst – doch wie sieht es in der Praxis aus?

Locky, Heartbleed, Shellshock, Poodle: die Bedrohungen für die IT- Netzwerke erfahren durch die modernen EDV-Geräte ganz neue Möglichkeiten! In seinem Seminar „Live Hacking – zeigen statt reden“ präsentiert Marc Frank, ein ausgewiesener IT-Sicherheitsexperte, anschaulich, wie leicht sich mit handelsüblichen Mitteln Firmennetzwerke ausspähen lassen und welche Gegenmaßnahmen es gibt.

Da in Straubing mit Ingram Micro eine der größten IT-Distributionen weltweit ansässig ist, wollen wir diesen Termin auch mit einer Firmenbesichtigung verknüpfen. Hier seht ihr wie mit modernster Warenlogistik täglich bis zu 30.000 Pakete auf den Weg gebracht werden.

Thema: „Live Hacking – zeigen statt reden“ mit Besichtigung Ingrammicro
Termin: 23.09.2016 von 13.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Ort: Ingram Micro (Europaring 20, 94315 Straubing, Treffpunkt Haupteingang)

Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme! Die Veranstaltung ist auf 50 Plätze begrenzt.

Mit Wirtschaftsjuniorengrüßen

Alexandra Göldner                   Armin Bräu
Vorsitzende WJ Straubing         AK-Leiter Neue Medien

Veranstaltet von:
Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org