Lesung mit Anton Leiss-Huber am 08.02.2015

Fraunhoferstraße 18, 94315 Straubing
(Google Maps)
14.30 - 16.30 Uhr

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren, liebe Gäste,

 

wir starten mörderisch spannend in ein neues Jahr. Wie spannend, das könnt Ihr

am Sonntag, den 8. Februar 2015 um 14.30 Uhr

im Restaurant am Rindermarkt (Fraunhoferstraße 18, Straubing)

bei der Autorenlesung mit Anton Leiß-Huber aus dem Buch "Gnadenort"

erleben.

Der Altöttinger Schriftsteller Anton Leiß-Huber trägt amüsante Passagen aus seinem brandneuen, "mit allen Weihwassern gewaschenen" Regionalkrimi vor. Wir werden die Novizin Maria und den Kommissar Max Kramer bei den Ermittlungen zum Tod des Wirts kennen und lieben lernen und dabei einen etwas anderen Blick auf den frommen Wallfahrtsort werfen dürfen.

Anschließend erhaltet Ihr dank Bücher Pustet die Gelegenheit ein persönlich signiertes Exemplar zu erwerben, um den Fall dann gemütlich zu Hause lösen zu können.

 

Wer bei unserem Business-Kino dabei war, der kennt Anton Leiß-Huber schon live und weiß, dass der Autor, Opernsänger, Schauspieler, ... immer für lustige Anekdoten zu haben ist. Den passenden Rahmen dazu bieten Kaffeespezialitäten und eine eigens kreierte Büchertorte von Café Löw (Selbstzahler).

 

Wir freuen uns auf einen kurzweiligen, literarischen Sonntag Nachmittag!

 

Alexandra

1. Vorsitzende WJ Straubing

Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org